Apothekenzertifizierung nach ISO 9001:2008

Einführung

Apotheken unterliegen aufgrund verschiedenster interner und externer Faktoren einem ständigen Wandel. Unser Ziel ist es, gemeinsam mit Ihnen Handlungsbedarf frühzeitig zu erkennen, Chancen zu nutzen und Risiken zu meiden.

Ein apothekenspezifisches Qualitätsmanagementsystem nach ISO 9001:2008 ist ein Instrument, welches Ihnen hilft, den täglichen neuen Herausforderungen im Markt gerecht zu werden.

Vorteile eines apothekenspezifischen Qualitätsmanagements:

  • ein zertifiziertes Qualitätsmanagementsystem erhöht das Qualitätsimage gegenüber Ihren Kunden und schafft mehr Vertrauen
  • Sie dokumentieren Ihre Leistungsfähigkeit nach außen
  • intern wird das Qualitätsbewusstseins aller Mitarbeiter Ihrer Mitarbeiter verbessert
  • die Festlegung der Verantwortlichkeiten und der Abläufe verhilft Ihrer Apotheke zu mehr Transparenz und Übersichtlichkeit
  • die Produktivität der Apothekenorganisation wird optimiert
  • systematische Fehlererkennung und -vermeidung
  • Mitarbeiter sind höher motiviert
  • die Qualifikation der Mitarbeiter verbessert sich
  • eine genaue Beschreibung der Arbeitsabläufe erleichtert die Einarbeitung von neuen Mitarbeitern und Auszubildenden
  • Mitarbeiter haben durch unmissverständliche Arbeitsanweisungen klare Regelungen und Prozessanweisungen
  • Mitarbeiter können über Änderungen der Arbeitsanweisung schnell und nachweisbar informiert werden
  • Kontinuierliche Weiterentwicklung und Prozessverbesserung

Was ist in der Apotheke für die Einführung eines Qualitätsmanagementsystems zu tun?

In zwei Workshops führen wir Sie gezielt in das apothekenspezifische Qualitätsmanagementsystem ein.

Wir geben das Qualitätsmanagement-Handbuch zugeschnitten für alle Anforderungen an eine Apotheke vor, somit ersparen Sie sich die eigene und aufwendige Erstellung eines eigenen Handbuches. Trotzdem können Sie das Handbuch jederzeit individuell erweitern.

Mit Nutzung unserer QM-Dokumentation ist sichergestellt, dass alle Anforderungen nach ISO 9001:2008 und auch die Anforderungen der Apothekerkammern integriert sind.

Im ersten Workshop erhalten Sie eine Einführung in das Qualitätsmanagementsystem, wir zeigen Ihnen, wie Qualitätsmanagement in der Apotheke funktioniert und führen durch die Abläufe in der Apothekenpraxis. Sie erhalten eine Checkliste zur Umsetzung des Qualitätsmanagementsystems in Ihrer Apotheke mit Arbeitshilfen, Formularen und notwendigen Dokumenten, die in Ihrer Apotheke vorliegen müssen.

Im zweiten Workshop erwarten wir Ihr Feedback zum Stand der Einführung des Qualitätsmanagementsystems in Ihrer Apotheke. So können Fragen direkt geklärt werden. Des Weiteren zeigen wir Ihnen auf, wie eine externe Zertifizierung Ihrer Apotheke abläuft und wir unterstützen Sie bei der optimalen Vorbereitung auf eine Apothekenzertifizierung, indem wir gemeinsam alle Punkte der Zertifizierung anhand von Checklisten durchgehen.

Im Anschluss an den zweiten Workshop sind Sie gerüstet für die ZERTIFIZIERUNG.

Wie lange dauert der Weg bis zum Qualitätsmanagement?

Unsere Erfahrung der letzten Jahre zeigt, dass der Weg bis zur Erst-Zertifizierung ca. 3 – 6 Monate dauert.

Copyright © 2019 APO GmbH. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.